Informationen zu Dubai

Die Perle am Persischen Golf (Dubai) ist mehr, als nur ein Shopping Paradies für Frauen und Reichen. In weniger als 7 Stunden Flugzeit erreichen Sie Dubai aus Deutschland, die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emiraten.

Die beste Reisezeit für Dubai ist der Herbst - Dubai Strand Hotels können Sie bei EWTC buchen. Wolkenloser Himmel, hohe Temperaturen und Sonne fast das ganze Jahr - dem subtropischen Klima sei dank.

Shoppen ist wohl die liebste Beschäftigung von Touristen, es lohnt sich aber auch der Besuch von interessanten Sehenswürdigkeiten. Für das ganze empfiehlt sich der Dubai Travel Pass, welches vor Ort, z.B. am Flughafen, erworben werden kann von Touristen.

Der Dubai Travel Pass bietet Vergünstigungen im Nahverkehr, enthält Ausflugstipps, sowie einen Reiseführer für die verschiedensten Sehenswürdigkeiten.

Durch die große Anzahl von Wolkenkratzer besticht die Skyline von Dubai. An ganz vorderster Stelle das "Burj Khalifa", mit seinen 828 Metern das höchste Bauwerk der Welt. Ebenso berühmt ist das "Burj Al Arab", seinerseits eines der besten Hotels der Welt und es ist auch gleichzeitig das Wahrzeichen Dubais.
Rund um den "Dubai Creek" können Sie die orientalische Atmosphäre genießen.
Südlich gelegen befindet sich die Altstadt von Dubai mit dem alten Markt. Als Tipp: Bestaunen Sie die Auslagen des "Gold Souk" und atmen Sie den betörenden Duft von Gewürzen aus aller Welt ein.

Moderner geht es in den Einkaufszentren die vollklimatisiert sind in Dubai zu, dort wo alles verkauft wird, was weltbekannt und teuer ist. Wer interessiert an der Geschichte von Dubai ist kommt an der Mündung des "Dubai Creek" auf seine Kosten. Das "Heritage Village" ist ein bekanntes Museumsdorf im Stil einer arabischen Siedlung. Dort sind zu sehen Steinhäuser aus der Berg- und Wüstenregion, Beduinzelte, Marktstände und Gewürzläden. Wer sich dafür interessiert kommt hier voll auf seine Kosten.

Eine der schönsten Moscheen Dubais ist die "Jumeirah Moschee", welche nur in angemessener Kleidung zu besichtigen ist. Kein Tourist sollte sich eine Zeltübernachtung, sowie einen Sonnenaufgang in der Wüste entgehen lassen! Aber Vorsicht! Es ist nur im Rahmen einer geführten Tour empfehlenswert, die kann man über den Travel Service von Dubai buchen.

Zum Schluss kann man noch den "Wild Wadi Water Park" empfehlen, er sorgt mit hohen, schnellen Wasserrutschen, dauerhaften Surfwellen und einem überwältigen Wasserfall für die nötige Erfrischung.

Besuchen Sie Dubai!